Initiatoren des Dialogforums Depression

Das Dialogforum Depression basierte auf fünf Initiatoren aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen, die so üblicherweise nicht zusammenarbeiten, die aber ein gemeinsames Ziel verfolgen: Sie möchten depressiv Erkrankten vor Augen führen, dass sie nicht alleine sind, sondern dass es Millionen anderer Betroffener gibt –in Deutschland, in Europa und weltweit.

Werden bereits beginnende Depressionen erkannt und möglichst frühzeitig passgenaue Therapieangebote in Anspruch genommen, können sowohl das Ausmaß des individuellen Leidens als auch die gesellschaftlichen Folgekosten reduziert werden.

Damit dies in der Realität leichter fällt, leistete das Dialogforum Depression einen Beitrag zum Wandel des aktuellen gesellschaftlichen Klimas zur Depression.

In Kooperation mit der
Lilly Deutschland GmbH
©2011-2014
initiator-lilly initiator-maxplankinstitut BVDN initiator-dak initiator-DGbV